Gesundheitsportal - Netdoktor24 - Part 6

Gesund leben mit OPC

Traubenkernextrakt ist ein mittlerweile bewährtes Mittel um eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen zu verbessern. In entsprechenden Studien wurde nachgewiesen, dass die Einnahme von Traubenkernextrakt bei Hautproblemen, Allergien, Falten, Problemen mit den Blutgefässen,

Ab wann wird Kaffee ungesund?

Ein Tag so ganz ohne, ist für Kaffee-Geniesser schwer vorstellbar. In Ruhe am Frühstückstisch oder am Nachmittag entspannt auf der Terrasse seinen Kaffee trinken, um wach zu werden oder fit zu bleiben,

Im Restaurant gesund essen

Essen Sie auch gern mal im Restaurant und lassen sich so richtig kulinarisch verwöhnen? Gehen Sie auch davon aus, dass das Essen dort gesund ist und gesunde Nahrungsmittel verwendet werden? Nunja, dem

Ratgeber Impfung

Was ist eine Impfung? Bei einer Impfung werden abgeschwächte Erreger oder ihre Giftstoffe (Toxine) in Form von Spritzen oder Schlucken verabreicht. Der Impfstoff ist soweit abgeschwächt, daß keine Krankheit mehr auslöst werden

Mittel gegen Haarausfall

Für viele Männer und Frauen ein Problem, dass in nicht wenigen Fällen schon in frühen Jahren beginnt – Haarausfall. Beim hormonell-erblichen Haarausfall lichten sich die Haare zunächst an den Schläfen und an

Mit Sport Depressionen vorbeugen

Wenn der graue Herbst auf´s Gemüt schlägt [aartikel]3765482668:right[/aartikel]Sport soll gegen Depressionen helfen, einer der schlimmsten Krankheiten die es in der modernen Gesellschaft gibt? Und jetzt bei dem nasskalten Wetter? Für die meisten

Körperfettanteil berechnen

Hydrostatisches Wiegen [aartikel]B0037252RY:right[/aartikel]Den Körperfettanteil können Sie auf verschiedendste Arten messen und berechnen, jedoch sind nicht alle Verfahren exakt. Als genaueste Methode hat sich das hydrostatische Wiegen herausgestellt, dei dem Sie das Körpergewicht

Wie viel Körperfett ist gut für mich?

[aartikel]B0088HSIUG:right[/aartikel]Der Körperfettanteil drückt aus, wie viel Prozent des Körpers aus Fett bestehen. Bei einem zu hohen Anteil steigt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Arteriosklerose. Für Ihre Gesundheit sollten der Körperfettanteil möglichst reduziert

 

Reiseapotheke gegen Urlaubskrankheiten

[aartikel]B000KBH1VA:right[/aartikel]Urlaubszeit ist Reisezeit und gerade wenn es in ferne Länder geht sollte man als Vorbereitung auch an die eigene Gesundheit denken. Ob unreines Trinkwasser, tropische Krankheiten oder direkte Sonneneinstrahlung, es drohen viele Krankheiten oder Beschwerden. Damit der wohlverdiente Urlaub auch wirklich Ruhe und Entspannung wird, ist eine Reiseapotheke nützlich und hilfreich. Das kleine Päckchen wird garantiert noch ein Plätzchen im Koffer finden und im Fall der Fälle werden Sie heilfroh sein daran gedacht zu haben. Was genau in die Reiseapotheke gehört, haben wir in einer Liste für Sie zusammengefasst.

  • Mittel gegen Durchfall
  • Insektenschutzmittel
  • Mittel gegen Reiseübelkeit
  • Verbandmaterial, Pflaster, Mullbinden und elastische Binden
  • Wunddesinfektionsmittel auf PVP-Iod Basis
  • Abführmittel
  • leichte Schmerzmittel (Paracetamol oder Acetylsalicylsäure)
  • Mittel gegen Magenbeschwerden
  • Sonnenschutzmittel
  • Salbe gegen Insektenstiche und Sonnenallergie
  • Ihre individuellen Medikamente bei Krankheiten oder Beschwerden
  • Kondome zum Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten


 

Hilfreiche Ernährungsregeln

[aartikel]3942971011:right[/aartikel]Eine gesunde Ernährung muss nicht Bio sein, muss auch nicht kompliziert oder umständlich sein. Deshalb haben wir ein paar hilfreiche Ernährungsregeln zusammengestellt, mit denen Sie sich ausgewogen und gesund ernähren. Wenn Sie diese Regeln über einen längeren Zeitraum einigermaßen diszipliniert einhalten, wird das nicht nur Ihrem Körper zu Gute kommen, sondern Sie werden sich auch wohler in Ihrer Haut fühlen, fitter und ausgeglichener. Es ist nicht gar nicht so wichtig, dass Sie sich detailliert an alle Regeln halten, aber hin und wieder beim Einkauf oder Kochen darauf achten wird Ihnen um einiges weiter helfen.

  • essen Sie vielseitig
  • Obst und Gemüse sollte bei jeder Mahlzeit dabei sein
  • Trinken Sie reichlich über den Tag verteilt
  • bevorzugen Sie gesunde Ballaststoffe aus Getreideprodukten und Kartoffeln
  • vermeiden Sie Fett und fettreiche Lebensmittel
  • Milch oder Milchprodukte sind kein MUSS, aber hilfreich
  • Zucker und Salz nur in Maßen verwenden
  • Lebensmittel sollten schonend zubereitet werden
  • Zeit und Genuss beim Essen sollten nicht zu kurz kommen
  • behalten Sie Ihr Gewicht im Auge
  • Bewegung tut Geist und Körper gut

Wenn Sie sich gesund ernähren möchten, dann orientieren Sie sich an diesen zehn Regeln. Sie sollten die Hinweise aber nicht als strenge Gebote wahrnehmen. Selbst eine Pizza zwischendurch wird Ihrer Gesundheit nicht schaden und SIe können nach wie vor alles essen und trinken was Ihnen schmeckt. Wenn Sie die zehn Regeln im Auge behalten und evtl. Ihre bishehrige Ernährung anpassen, werden sich schon bald erste Erfolge abzeichnen. Und keine Angst, sich gesund Ernähren muss nicht teuer sein oder braucht auch nicht mehr Zeit als zuvor.

Die zehn Ernährungsregeln schärfen Ihr Bewusstsein für Einkaufen, Kochen und Essen. Schon allein Lebensmittel bewusst zu kaufen ist Basis für eine gesunde Ernährung. Das körperliche Wohlbefinden ist wichtig um Übergewicht und Folgekrankheiten zu vermeiden.